Teste die neusten Sportbrillen am Aarauer Altstadtlauf

Sportbrillen sind insbesondere bei Ausdauersportlern längst keine Seltenheit mehr. Nicht nur Spitzensportler, sondern auch immer mehr Breiten- und Hobbysportler setzen auf Sportbrillen.

Es ist kein Zufall, dass immer mehr Ausdauersportler – darunter auch sehr viele Läufer –  mit Sportbrillen unterwegs sind. Denn sie bieten gleich mehrere Vorteile, wie David Urech erklärt. Er arbeitet beim Aarauer Familienunternehmen Urech Optik, das eine eigene Sportoptikabteilung führt. «Der Schutz der Augen ist gerade beim Sport sehr wichtig. Eine Sportbrille bietet einerseits einen guten Blendschutz gegen die UV-Strahlen, die immer stärker werden, und schützt andererseits dank den speziell gewölbten Gläser die Augen vor Insekten oder Ästen.»

Am Aarauer Altstadtlauf wird Urech Optik im Start-/Zielgelände beim Schlossplatz verschiedene Sportbrillen der Marke Oakley präsentieren und die Läuferinnen und Läufer können diese direkt vor Ort testen. Dabei werden auch die Modelle aus der Serie Prizm gezeigt. «Diese Sportbrillen haben sehr gute Kontrastgläser. Damit kann sich das Auge extrem schnell an wechselnde Lichtverhältnisse anpassen. Das ist insbesondre bei hohem Tempo hilfreich», sagt David Urech. Fast alle Sportbrillen sind mit korrigierten und nicht korrigierten Gläsern erhältlich. Ein kurzer Abstecher zum Stand von Urech Optik loht sich also auf jeden Fall.

Jetzt anmelden
2018-05-04T09:24:12+00:00