Samstag
18. Mai 2019
Aarauer Altstadtlauf2019-05-19T09:17:36+00:00

Der Aarauer Altstadtlauf geht in die nächste Runde: Sei dabei, wenn die Aarauer Gassen am 18. Mai 2019 den Läuferinnen und Läufern gehören!

Rangliste 2019
Bilder 2019

Attraktive Strecke

Die 1,2 Kilometer lange Strecke führt mitten durch das Herz der Aarauer Altstadt. Die abwechslungsreiche Route mit dem kurzen Aufstieg beim Golatti Altersheim ist eine ebenso schöne wie anstrengende Herausforderung für alle Teilnehmenden. 

Coole Preise

Jeder ist ein Gewinner: Alle Erwachsenen-Starter erhalten ein dreimonatiges Gratisabo im Fitnesscenter «step by step» in Aarau und einen Gutschein für die Aarauer Restaurants, die den Lauf unterstützen. Für die Kids gibt es eine Medaille von Rusto AG und auf alle Podestläufer warten weitere tolle Preise unter anderem von aeschbach-halle 6, Hotel Hirschen, Blumen Linder, Zentrum Aarau und Confiserie Brändli.

Jeder kann mitmachen

Am Aarauer Altstadtlauf findet garantiert jeder eine passende Kategorie: Wir haben verschiedene Kidskategorien mit angepassten Laufdistanzen, eine Joggingkonkurrenz (3,6km) und das Hauptrennen (7,2km).  Sehr beliebt sind auch die Stafetten für Schüler und Erwachsene.  

Gratis-Start für Kids

Beim diesjährigen Aarauer Altstadtlauf haben wir für unsere jüngsten Teilnehmer ein ganz besonderes Angebot: Alle Kids und Schüler starten gratis! Dies ermöglicht das grosszügige Engagement der Aargauischen Kantonalbank, die das Startgeld für sämtliche Kinder und Schüler übernimmt.

Zwei neue Kategorien

Damit auch die Kleinsten dabei sein können, haben wir für die U6-Kids die Kategorie «Eltern/Kind» eingeführt. Zudem haben wir die Stafetten-Kategorie auf vielfachen Wunsch aufgeteilt in die Unterkategorien Mixed, Männer und Frauen.

Ranglisten Altstadtlauf 2019

Impressionen

Alle Impressionen

Herzlichen Dank!

Hauptsponsoren

Sponsoren

  

Unterstützt von

   

Medienpartner

   

Gönner und Freunde

Aarau Info, Jaisli Beck AG, Physiotherapie Wiebke Schubien, Wyder Gartenbau AG, Restaurant Sportplatz, Alfred Burkhard, Step by Step Fitness Aarau und Projekt UNIFIED